Kopf von siuler siuler 3. Dezember
2016

Bewerbungsphase

Ab heute läuft wieder eine Bewerbungsphase!

Wenn du schon lange auf unserem Server spielst, freundlich und aktiv bist und in das Supportteam einsteigen möchtest, kannst du dich hier bewerben: mckillergurke.de/bewerbung

Bitte bewirb dich nicht mehrmals in einer Bewerbungsphase, die Bewerbungen werden ansonsten automatisch abgelehnt.

Kopf von siuler siuler 19. November
2016

Update auf 1.11

Heute Nacht haben wir McKillergurke.de auf die neueste Minecraft-Version 1.11 umgestellt.

Minecraft 1.11 Screenshot

Neuerungen in der Version:

Die neue Minecraftversion heißt "The Exploration Update" - Also so viel wie "Das Erkundungs-Update".
 
Sie bringt einige coole Features mit, zum Beispiel das neue Mansion - eine neue Art von Dungeon mit vielen Räumen, mehreren Etagen und vielen Kisten zum looten. In ihm spawnen aber auch neue Gegner, die Diener (Illagers), Magier (Evoker) und die von diesen beschworenen Plagegeister(Vex).
In den Templen sind auch zwei neue Verzauberungsbücher zu finden: Zum einen der Fluch des Verschwindens - Damit verzauberte Items verschwinden direkt nach dem Tod. Zum anderen gibt es jetzt den Fluch der Bindung - Damit verzauberte Items kannst du nicht mehr aus deinem Inventar wegwerfen. Um solche Items loszuwerden, musst du sterben.
Außerdem wurden neue Villager der Profession Kartograph hinzugefügt, welche dir Karten verkaufen, die direkt anzeigen, wo du Dungeons, also z.B. Meerestempel oder Mansions findest.
Zudem gibt es jetzt Lamas, auf die du dich mit einem Teppich setzen kannst. Jedoch kannst du sie nicht steuern. Wenn du ein Lama mit einer Leine führst, bilden Artgenossen in der Umgebung eine Karawane hinter diesem.
Auch neu sind die Shulkerboxen. Sie fungieren sozusagen als Rucksack. Du kannst sie auf den Boden stellen, deine Items hereinlegen und sie anschließend wieder abbauen - Die Items droppen dabei nicht, sondern bleiben in der Shulkerbox gespeichert. Wenn du sie nun wieder platzierst, kannst du wieder auf deine Items zugreifen.
Eine von Redstonefans lang ersehnte Neuerung ist der Observer bzw. Beobachter. Er achtet darauf, ob sich ein Block neben ihm ändert und gibt in diesem Fall ein kurzes Redstonesignal aus. So lassen sich zum Beispiel auch vertikale Redstoneleitungen bauen, welche allerdings leicht verzögert sind.
 
Nochmal alles auf einen Blick:
  • Mansions mit neuen Gegnern (Magier, Diener, Plagegeister)
  • Fluchverzauberungen
  • Kartographen-Villager
  • Lamas
  • Rucksäcke/Shulkerboxen
  • Beobachter-Block/BUD-Switch

Änderungen auf MCKG:

Wir haben die Gelegenheit genutzt und auch einige andere Dinge verbessert und eingefügt:
  • Gesicherte Tiere bleiben jetzt auch nach einem Neustart gesichert (Bugfix)
  • Neuer und schönerer AdminShop
  • Partikel vom VoteCreeper sind jetzt voluminöser
  • ArmorStands und gesicherte Tiere können nicht mehr geangelt werden (Bugfix)
  • Enderdrachen droppen beim Tod ein Drachenei als Item

OptiFine:

Viele von euch nutzen wahrscheinlich OptiFine. Es gibt leider noch keine komplett fertige OptiFine-Version für die 1.11, aber der Hersteller hat schon einige Beta-Versionen veröffentlicht. Hier findest du die neuste Beta-Version.
 
Viel Spaß beim Spielen!
Kopf von siuler siuler 5. November
2016

Eigene Portale
Du hast zu wenig Home-Punkte? Dann wird dir ab heute geholfen!
Denn ab sofort gibt es bei uns Portale, welche von jedem Spieler erbaut werden können.
Es werden immer zwei Portale benötigt, welche dann miteinander verbunden werden können. Zwischen diesen beiden kann sich dann jeder Spieler teleportieren. Dieses Prinzip lässt sich zum Beispiel mit einem Portal-Raum sehr gut kombinieren, um alle wichtigen Orte über einen zentralen Knotenpunkt erreichen zu können.
In diesem Video wird alles rund um die neue Home-Alternative erklärt:
 

 
Viel Spaß und viele kreative Ideen wünscht
das McKillergurke.de - Team
Kopf von siuler siuler 7. September
2016

Bewerbungsende
Die Bewerbungsphase ist nun beendet.
Es gab einige Bewerber, am Besten konnte uns jedoch unser ohnehin schon bekannter,  bisheriger Builder Cpt_Bofrost überzeugen. Damit ist er nun offiziell ein Chatguard.
 
Was sind die Aufgaben eines Chatguards?
Ein Chatguard hat die Aufgabe, im Minecraftchat Fragen zu beantworten und Störenfriede zu bestrafen.
 
Was kann ein Chatguard?
Ein Chatguard kann Kicken, Muten, Tempbannen und Bannen - Er hat also das gesammte Paket, um für Ordnung im Spielgeschehen zu sorgen.
 
Kopf von Lt_Jonas Lt_Jonas 29. August
2016

Handelssystem
Das nagelneue Handelssystem ist da!
Hier könnt ihr nach belieben alles Mögliche kaufen, verkaufen und tauschen.
Eine ausführliche Erklärung zu allen Features findet ihr auf unserem YouTube-Kanal

McKillergurke - Teamspeak 3

Besuche uns doch im Teamspeak:

Klicke hier, um dich direkt zu verbinden
oder  verbinde auf
McKillergurke.de

Du hast kein Teamspeak?
Lade es dir hier kostenlos herunter!

Soziale Netzwerke

Bleibe immer auf dem neusten Stand, indem du uns auf Twitter folgst:

Hier kommst du zu unserem Twitteraccount.

Auf unserem YouTube-Kanal findest du Tutorials zu unserem Server:

Hier kommst du zu unserem YouTube-Kanal.

Warum McKillergurke.de?

Unser Minecraft-Server bietet dir viele abwechslungsreiche Möglichkeiten und wird von einem kompetenten und erfahrenen Team geführt.

Gründe für uns sind: